Die Vorteile der Digitalen Volumentomographie (DVT)

Für die fachgerechte Planung eines Implantats ist es essenziell, die Strukturen Ihres Kiefers genau auszumessen. Die technisch modernste und schonendste Möglichkeit hierfür bietet die Digitale Volumentomographie (DVT). Sie liefert mit minimaler Strahlendosis präzise und hochaufgelöste 3D-Bilder Ihrer Knochen, Zähne, Gefäße und Nervenläufe – und all dies innerhalb weniger Sekunden. So kann Ihre Implantation millimetergenau geplant werden. Der eigentliche Eingriff erfolgt dann gezielt, zügig und schonend. Verletzungen sensibler Strukturen werden bestmöglich ausgeschlossen, und Sie erhalten langlebigen Zahnersatz mit hoher Belastbarkeit und schöner Ästhetik.

Abrechnung

Private Krankenkassen erstatten in aller Regel die Kosten. Gesetzlich versicherten Patienten bieten wir die Untersuchung als Selbstzahler-Leistung an. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag. Die Abrechnung richtet sich nach der Gebührenordnung für Ärzte und Zahnärzte; die Zahlung erfolgt in der Praxis in bar oder auf Rechnung. Bitte denken Sie daran, für die DVT die Überweisung Ihres Behandlers und ggf. eine Röntgenschablone sowie Ihre Krankenversicherungskarte mitzubringen.
Kontakt

Kontaktieren Sie uns telefonisch, online oder direkt in der Praxis.

Sprechzeiten:
Montag - Freitag
9.00 - 19.00
Samstag
8.30 - 13.30

und nach Vereinbarung
Implantatsprechstunde
Narkosesprechstunde

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag
von 8.00 – 19.00 Uhr

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für Ihre Zahngesundheit.

Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Kai-Uwe Bochdam, PhD., MSc, MSc
Dr. Patrick Faust

Praxis für Implantologie und Oralchirurgie

Berolinahaus
Alexanderplatz 1
D-10178 Berlin

Fon: (030) 6 88 39 12 88
Fax: (030) 6 88 39 12 77

E-Mail: mail@alex1-berlin.de